Helen Jonas-Rosenzweig

Helen Jonas-Rosenzweig


Helen Jonas-Rosenzweig (geb. Helena Sternlicht, 25. April 1925) ist ein Holocaust – Überlebende während der Internierung des Zweiten Weltkriegs an der KZ Plaszow , wo sie gezwungen wurde , als Magd zu arbeiten SSLagerkommandanten Amon Göth .

Geboren in Krakau , sie überlebte den Holocaust mit Hilfe von Oskar Schindler , der mit der Rettung das Leben von fast 1.200 jüdischen gutgeschrieben Zwangsarbeiter . Nach dem Krieg emigrierte Jonas-Rosenzweig in dieVereinigten Staaten . Sie war zweimal verheiratet und verwitwet und hat drei Kinder. Sie lebt in Boca Raton, Florida . Jonas-Rosenzweig traf die Tochter von Amon Göth , Monika Hertwig, und gemeinsam wurden sie in einem Dokumentarfilm, featured Inheritance (2006), machte für PBS von James Moll .

Leben

Helena Sternlicht wurde in Krakau im Jahre 1925 geboren, [ 1 ] zu Szymon und Lola Sternlicht. [ 2 ] Sie hat erinnerte sich an ihr früheres Leben als glücklich. Als Deutschland Polen am 1. September 1939 überfallen, sie und ihre Familie waren gezwungen, das zu verlagern Krakauer Ghetto .

Krakau-Plaszow

Der Balkon von Amon Göth Haus inPlaszow , aus dem Helen Jonas-Rosenzweig sagte Göth an Gefangenen schießen würde. Später benutzte er nach draußen gehen Menschen auf die Jagd, mit seinemTiroler Hut seine Absichten Kennzeichnung. Es war das Signal für erfahrene Gefangenen zu verstecken ,um zu versuchen. [ 3 ]

Im Jahr 1942 wurden sie in Konzentrationslager geschickt. Ihr Vater starb im Vernichtungslager Belzec . Sie, ihre Mutter und zwei Schwestern wurden nach Krakau-Plaszow, ein geschicktArbeitslager ( Arbeitslager ). Am dritten Tag ihrer Internierung in Krakau-Plaszow, Jonas wurde Waschen Fenster in einer Kaserne , wenn Göth, der Lagerkommandant, den Raum betrat.Er kommentierte die Arbeit , die sie tat , und befahl ihr , auf dem Gelände des Lagers in seine Villa zu gehen als zu arbeiten housemaid . [ 4 ] [ 5 ]

Sie zog aus der Kaserne zu Göth Residenz, wo sie ein Zimmer im Keller mit einer anderen Magd geteilt, Helen Hirsch (der auch im Film dargestellt wurde, Schindlers Liste . Die beiden Frauen teilten sich die Haushaltsaufgaben in der Wohnung des Kommandanten für die nächsten zwei Jahre. [ 2 ] Während für Göth, Jonas-Rosenzweig sah seine notorischen Sadismus arbeiten [ 6 ] aus erster Hand. sie sagte , dass er Gefangene vom Balkon seiner Villa schießen würde, [ 5 ] , und sie sah ihn mehrere Leute Mord und den Tod bestellen viele mehr. er schlug sie auch. Sie sagte , dass während Göth, wie im Film dargestellt, erschien interessiert sexuell in seiner Magd zu sein, war er nicht zu ihr hingezogen im wirklichen Leben. [ 4 ]

Jonas-Rosenzweig erinnerte daran , dass kurz nachdem sie zu Göth Heim zog, sah sie ihn plötzlich und ohne Provokation, schießen einen jungen jüdischen Mann zu Tode , die für ihn als Diener gearbeitet. [ 2 ] In dieser Zeit hatte Jonas einen Freund im Lager , Adam Sztab, der Teil einer Widerstandsgruppe war. Sie stahl einige Papiere von Göth , dass sie zu Sztab gab.Göth wurde von einer Wache von Sztab Aktivitäten erzählt. Göth erschossen Sztab zum Tode in Hörweite von Jonas, und sie war sich sicher , dass er sie zu töten würde, aber er tat esnicht. Göth hatte Sztab Körper öffentlich gehängt für andere Gefangene zu sehen, zusammen mit einer Warnung zu versuchen , zu entkommen. [ 4 ]

Oskar Schindler

Oskar Schindler war ein häufiger Gast im Göth zu Hause und er oft ermutigende Worte für Jonas hatte, der daran erinnert , seine zu ihr sagen : “Denken Sie daran , die Menschen in Ägypten? Sie wurden befreit. So werden Sie auch.” [ 4 ] Nach Göth Verhaftung für jüdisches Eigentum der deutschen Regierung veruntreut, erinnerte Jonas, “Wie Magie, ganz plötzlich ander Tür klingelt – Schindler dort in seinem Mantel steht und sagt : ” Du bist mit mir zu kommen . ‘ ” Schindler, der etwa 1200 Juden aus gerettet Auschwitz , indem sie behaupten er benötigt , um sie in seine Fabrik zu arbeiten, fügte Jonas und ihre Schwestern, Bronisława und Sydonia, zu seiner Liste von Arbeitern , die als bekannt wurde Schindlerjuden . [ 7 ] Zu dieser Zeit ihre Mutter hatte an einer Lungenentzündung gestorben. [ 4 ]

Als die Rote Armee Krakau Ende 1944 näherte, wurde das KZ Plaszow liquidiert. Schindler hat Pläne für eine Munitionsfabrik in zu öffnen Brněnec , der Tschechoslowakei , mit Hilfe der Arbeiter , die er bei Płaszów hatte. Die Männer auf Schindlers Liste reiste sicher mit der Bahn nach der Tschechoslowakei , aber der Zug von Viehwaggons , auf denen 300 von Schindlers Arbeiterinnen reisten nach Auschwitz umgeleitet. Von den drei Wochen , die Jonas-Rosenzweig in Auschwitz war, sagte sie : “In meinem Herzen wusste ich , dass wir gerettet werden würden.” Die Frauen trat schließlich die Männer in der Tschechoslowakei als Folge der Schindlers Bestechung der SS. [ 4 ]

Płaszów Memorial, wo Helen Jonas-Rosenzweig und Monika Hertwig zum ersten Mal traf

Vererbung

Im Jahr 2004 traf Jonas-Rosenzweig mit Monika Hertwig, Amon Göth Tochter. [ 5 ] [ 8 ] [ 9 ] Hertwig hatte das Treffen gebeten, aber Jonas war zögerlich , weil ihre Erinnerungen an Göth und dem Konzentrationslager so traumatischen waren. Sie stimmte schließlich nach Hertwig schrieb ihr : “Wir haben es zu tun für die ermordeten Menschen.” [ 5 ] Jonas fühlte sich von diesem Gefühl berührt und stimmte sie am Płaszów Memorial Denkmal in Polen zu treffen und Goths Villa mit ihr für die Tour Dokumentarfilm Inheritance (2006). Der Dokumentarfilm des Regisseurs James Moll , ein Partner von Steven Spiel , dazu beigetragen , die beiden Frauen zusammen zu bringen , den Film für PBS zu machen. [ 5 ] [ 8 ] [ 9 ]

Persönliches Leben

Zwei Tage , nachdem sie von den befreit wurden Nazis , Jonas-Rosenzweig traf ihren ersten Mann, Joseph Jonas. Sie lebten in der Bronx , drei Kinder zu erziehen, einen Sohn und Zwillingsmädchen. Im Jahr 1980 Joseph, der von gelitten Überlebensschuld , Selbstmord begangen. [ 4 ] Sie dann verheiratet Philanthrop Henry Rosenzweig. [ 10 ] ein zweites Mal verwitwet, sie befindet sich in Boca Raton, Florida . [ 4 ]

Referenzen

  1. Nach oben springen^ “Liste der Schindlers Arbeiter” (PDF) . Yad Vashem Holocaust Märtyrer und Helden “Remembrance Authority . Abgerufen 4 April 2012 .
  2. ^ Nach oben springen zu:ein b c . Crowe, David (2007) Oskar Schindler: The Untold Bericht über sein Leben, Aktivitäten während des Krieges, und die wahre Geschichte hinter der Liste . Basic Books. pp. 259-64. ISBN  9780465002535 .
  3. Nach oben springen^ Bartosz T. Wielinski (10. Juli 2012). “Amon Göth Mysliwy z KL Plaszow” [Amon Göth, der Jäger von KL Plaszow] . Spalte alehistoria (in Polnisch).Gazeta Wyborcza . Abgerufen 1 April 2013 .
  4. ^ Nach oben springen zu:ein b c d e f g h Stur, Staci. “Holocaust – Überlebenden:”. Ich in einersolchen Angst lebte ich erlebt solche Bösartigkeit ‘ ” . Das Palm Beach Post . Abgerufen 3 April 2012 .
  5. ^ Nach oben springen zu:ein b c d e Fishman, Aleisha. “Helen Jonas, Holocaust – Überlebender” .Stimmen Antisemitismus – eine Podcast – Reihe . United States Holocaust Memorial Museum . Abgerufen 3 April 2012 .
  6. Nach oben springen^ Santos, Fernanda. “Gemeinsame Gegenwart sorgt für eine problemlose Hinterlassenen- schmerzliche Vergangenheit” . Die New York Times .Abgerufen 3 April 2012 .
  7. Jump up^ “11. Mai 1945: Schindlerjuden Befreiung” . Täglich Kos . Kos Media LLC. Abgerufen 4 April 2012 .
  8. ^ Nach oben springen zu:ein b “Überwinden Vorurteil” . Oprah.com . Harpo Productions .Abgerufen 3 April 2012 .
  9. ^ Nach oben springen zu:ein b . Tanabe, Karin “Tochter des Bösen” . CBS Interactive . Abgerufen3 April 2012 .
  10. Nach oben springen^ Levine, Zach. “Schindler Überlebende erzählt Geschichte der Versklavung” . New Jersey Jewish News . Abgerufen 3 April 2012 .