Helen Lewis (Choreograph)

Helen Lewis (Choreograph)

Helen Lewis MBE (22. Juni 1916 – 31. Dezember 2009) war ein Pionier der modernen Tanz in Nordirland und machte ihren Namen als Tanzlehrer und Choreograph . Sie wurde in Trutnov in Böhmen und war eine geborene Überlebende des Holocaust .

Frühes Leben

Helena Katz wurde 1916 in einer deutschsprachigen jüdischen Familie in geboren Trutnov in Böhmen (später in der Tschechoslowakei , jetzt in der Tschechischen Republik ).Nachdem sie Studium an der fertig Realgymnasium von Trutnov im Jahre 1935, sie und ihre Mutter zu bewegt Prag ; ihr Vater hatte im vorigen Jahr gestorben ist . [2] Dort studierte sie Tanz mit Milca Mayerová  ( cz ) , der mit trainiert hatte Rudolf Laban . Katz studierte auch Philosophie an der Deutschen Universität Prag und nahm Privatunterricht in Französisch.In etwa 1936 traf sie Paul Herrmann, ein Tscheche aus einer jüdischen Familie, und im Jahr 1938, nachdem sie ihre Tanzausbildung und ihre Uni – Prüfungen beendet hatte, waren sie verheiratet. Sie lehrte als Assistent an Mayerová Tanzschule, und experimentierte mit Choreographie . [2]

War Jahre

Nach der Invasion der Tschechoslowakei im Jahr 1939 Deportationen jüdischer Familien begann im August 1941. Die Herrmanns wurden 1942 gesendet Terezín ; 1944 wurden sie zu übertragen Auschwitz und getrennt. Paul Herrmann starb 1945 an einem Eilmarsch , kurz vor dem Ende des Zweiten Weltkriegs . [2] Helen, die überlebt haben zwei “Auswahl” von Dr. Josef Mengele , [3] wurde später schickte Stutthof in Nordpolen . [ 4]

Als der Krieg zu Ende ging sie zurück nach Prag, wo sie von dem Tod ihres Mannes erfuhr; ihre Mutter, die im Jahr 1942 früh abgeschoben worden war, [2] an gestorben war Sobibór Vernichtungslager . [4] Helen mit Harry Lewis, einem tschechischen mit britischen Nationalität entsprechen begann , den sie in der Schule gekannt hatte und mit dem sie eine hatte kurze romanze , bevor sie traf Herrmann. Sie heiratete Lewis in Prag im Sommer 1947 [5] und im Oktober zog nach Belfast .

Belfast 

Nach der Geburt ihrer beiden Söhne, Michael und Robin, 1949 und 1954 [2] Lewis begann als Choreograph zu arbeiten. [4] Im Jahr 1956 sie die Choreographie für eine Produktion von tat der Verkauften Braut von Smetana amGrosvenor Gymnasium in Belfast, für eine Aufführung von Dvořáks ‘s The Golden Spinnrad am Ballett – Club Belfast , und für einen Macbeth am Lyric Theatre, Belfast . [4] Lewis lehrte auch modernen Tanz, und im Jahr 1962 die Belfast Modern Dance – Gruppe gestartet. [4] Im Jahr 2001 wurde sie auf ein ausgezeichnetes MBE für ihre Verdienste um den zeitgenössischen Tanz. [6]

Ihr Buch eine Zeit zum Reden , über ihre Erfahrungen vor und während des Krieges, wurde 1992 veröffentlicht [7] und wurde in mehrere Sprachen übersetzt. [5] Es war für das Theater adaptiert von Sam McCready und am Lyric Theatre durchgeführt während das Belfast Festival im Jahr 2009. [8]

Sie starb am 31. Dezember 2009 im Alter von 93. [9]

Referenzen  

  1. Jump up^ “Nachruf: Helen Lewis” . The Daily Telegraph (London). 15. Januar 2010 . Abgerufen 23 Januar 2013 .
  2. ^ Nach oben springen zu:ein b c d e . Lewis, Helen (2002) An Irish Epilog . Irish Seiten 1 (1): 25-30. (Abonnement erforderlich)
  3. Nach oben springen^ Henry, Lesley-Anne (2 Januar 2010). “Survivor von Todeslager Auschwitz Helen Lewis in 93 stirbt” . Belfast Telegraph . Abgerufen 7 Januar Jahr 2016 .
  4. ^ Nach oben springen zu:ein b c d e Johnston, Philip (17 März 2010). “Helen Lewis Nachruf” . The Guardian . Abgerufen 22 April zum Jahr 2015 .
  5. ^ Nach oben springen zu:ein b “Helen Lewis, 1916-2009” . Kultur Nordirland . Januar 2010 . Retrieved 20 Februar Jahr 2016 .
  6. Nach oben springen^ “Rittertum für” goldenen “Flötist” . BBC News . 16. Juni 2011 . Abgerufen 23 Januar 2013 .
  7. Nach oben springen^ Lewis, Helen (1992). A Time To Speak . Belfast: Blackstaff Press . ISBN 9780856404917 .
  8. Jump up^ Coyle, Jane (8 September 2009). “Belfast Festival: A Time To Speak” . Darstellende Kunst . Kultur Nordirland . Abgerufen 22 April zum Jahr 2015 .
  9. Jump up^ “Belfast Auschwitz – Überlebenden Helen Lewis stirbt im Alter von 93” . BBC News . 1. Januar 2010 . Abgerufen 23 Januar 2013 .

Weiterführende Literatur

  • Keogh, Dermot : Juden in Twentieth-Century Irland: Flüchtlinge, Antisemitismus und den Holocaust , Cork University Press . (1998), 336 S. ISBN 1-85918-150-3