Eva Mozes Kor

Eva Mozes Kor


Eva Mozes Kor ist ein Überlebender des Holocaust , die mit ihrer Zwillingsschwester Miriam, ausgesetzt war Menschenversuche unter Josef Mengele in Auschwitz . Beide Eltern und zwei älteren Schwestern wurden im Lager getötet; nur überlebte sie und Miriam. [1] Im Jahr 1984 Kor gründete die Organisation KERZEN (ein Akronym für “Kinder von Auschwitz Nazi Tödliche Lab Experiments Survivors”), durch die sie 122 andere lebende Mengele – Zwillinge gelegen, da die Experiment Überlebenden kamen bekannt sein . [2]

Kor gegründet KERZEN Holocaust Museum und Bildungszentrum im Jahr 1995 , die Öffentlichkeit zu erziehen , Eugenik , den Holocaust und die Macht der Vergebung . Kor erhielt internationale Aufmerksamkeit , als sie öffentlich die verzieh Nazis für das, was ihr angetan worden war. Diese Geschichte wurde später in dem Dokumentarfilm erkundet Versöhnlich Dr. Mengele .

Frühes Leben

Eva Mozes wurde 1934 in geboren Hafen , Rumänien, wo ihre Eltern, Alexander und Jaffa, Bauern und Landwirte, waren die einzigen jüdischen Bewohner. Sie hatten vier Mädchen. Bearbeiten, Aliz, und die Zwillinge Eva und Miriam [3]

Im Jahr 1940, als Eva und Miriam waren sechs, ein ungarischer Nazi bewaffnete Wache besetzt ihr Dorf. Im Jahre 1944 wurde die Familie in die regionalen Ghetto transportiertŞimleu Silvaniei . Einige Wochen später wurden sie nach dem transportierten Auschwitz-Birkenau Todeslager.

Da Eva und Miriam Zwillinge waren, wurden die Mädchen als Teil einer Gruppe von Kindern als menschliche Versuchskaninchen in Experimenten unter der Leitung von Dr. verwendet ausgewählt Josef Mengele . [4] Ungefähr 1500 Sätze von Zwillingen wurden einer dieser Praktiken und die meisten starben von ihnen. Eva selbst wurde sehr krank, aber sie lebte und half Miriam zu überleben.

Die sowjetische Armee befreiten das Lager am 27. Januar 1945 lebend gefunden wurden etwa 180 Kinder, die meisten von ihnen waren Mengele – Zwillinge. [5] Sie wurden zuerst in Katowice, Polen, in ein Kloster geschickt , die als Waisenhaus genutzt wurde. Ein in der Nähe Vertriebenenlager Durch die Suche gelang es ihnen schließlich Rosalita Csengeri, einen Freund ihrer Mutter , die auch Zwillingstöchter hatten , die von Mengele zu lokalisieren. Frau Csengeri nahm die Verantwortung für Eva und Miriam, ihnen zu helfen, nach der Befreiung nach Rumänien zurückzukehren.

Eva und Miriam Nach dem Krieg lebte in Cluj, Rumänien, mit ihrer Tante Irena (auch ein Überlebender), wo sie zur Schule ging und versuchte, aus ihren Erfahrungen in Auschwitz zu erholen und stellen unter der kommunistischen Herrschaft zu leben. Im Jahr 1950, im Alter von 16, erhielten sie die Erlaubnis, Rumänien zu verlassen und damit nach Israel ausgewandert, in der Hafenstadt Haifa ankommen. Eva besuchte eine Landwirtschaftsschule, und erreicht dann den Rang eines Sergeant Major in der israelischen Armee-Technik-Korps. Im Jahr 1960 heiratete sie Michael Kors, amerikanischer Staatsbürger und einen Gefährten Holocaust-Überlebenden und trat ihm in den Vereinigten Staaten.

Später Aktivitäten

1965 wurde kor ein US – Bürger, und das Paar hob zwei Kinder, Alex und Rina. Im Jahr 1978, nach der Mini – Serie von NBC Der Holocaust ausgestrahlt wurde, sie und Miriam, der immer noch in Israel leben, begannen auchandere Überlebende der Experimente zu lokalisieren. 1984 gründete Eva KERZEN (Kinder von Auschwitz Nazi Tödliche Lab Experiments Survivors).

Sie blieb aktiv durch Vorträge und Führungen geben. [6] Sie ist wieder in Auschwitz bei zahlreichen Gelegenheiten, oft begleitet von Freunden und Mitgliedern der Gemeinschaft. Diese Wallfahrt nimmt nun jeden Sommer platzieren und wird als nächstes geplant für Juli 2016. [7]

Im Jahr 2007 arbeitete Eva Kor mit Indiana staatlichen Gesetzgeber Clyde Kersey und Tim Skinner Verabschiedung eines Gesetzes Ausbildung erfordern Holocaust in weiterführenden Schulen zu gewinnen. [8] Sie wurde im Januar 2015 CNN – Dokumentation “Voices of Auschwitz” gekennzeichnet. [9]

Im April 2015 sie nach Deutschland gereist im Prozess gegen den ehemaligen Nazi auszusagen Oskar Gröning . Während dieser Studie, Kor und Groening eine Umarmung geteilt und einen Kuss, mit Eva danken Groening für seine Bereitschaft, im Alter von 93, zu bezeugen, was passiert ist mehr als 70 Jahren. [10] Am 23. Januar 2016 wurde kor die Mittelpunkt einer neuen Dokumentarfilm aus Großbritannien von Channel4 dem Titel “Das Mädchen, das die Nazis verzieh”. Dieser Dokumentarfilm untersucht die Begegnung zwischen Kor und Groening. [11]

Im März 2016 wird kor nach Los Angeles, Kalifornien reisen, und der letzte von 12 Holocaust-Überlebenden mit Hologramm-Technologie in der University of Southern California in neuen Dimensionen Zeugnis Projekt verewigt.Das Projekt ist eine Kooperation zwischen dem USC Institute for Creative Technologies, USC Shoah Foundation und Gewissen Anzeige.

Honors

Zweimal mit dem Saga des Wabash Award: kor wurde von drei Indiana Gouverneure anerkannt [12] und mit Indiana Distinguished Hoosier – Preis. Im Mai 2015 erhielt sie die Ehrendoktorwürde der Humane Letters from Butler University in Indianapolis, Indiana. [13] Sie erhielt auch die 2015 Wabash Tal Women of Influence Award gesponsert von der United Way des Wabash Valley [14] 2015 Anne Frank ändern Sie den World Award [15] aus dem Wassmuth Zentrum für Menschenrechte in Boise, Idaho, und 2015 Mike Vogel Humanitarian Award, in Indianapolis, Indiana.

Works

  • Echos aus Auschwitz: Dr. Mengeles Zwillinge: Die Geschichte von Eva und Miriam Mozes (1995) mit Mary Wright – ISBN 978-0-9643807-6-9
  • Überleben der Engel des Todes: Die Geschichte eines Mengele Twin in Auschwitz (2009) mit Lisa Rojany Buccieri – ISBN 1-933718-28-5
  • Kleine Eva & Miriam in der ersten Klasse (1994) Eva Mozes Kor – OCLC  33324155
  • Versöhnlich Dr. Mengele [16] (2006) First Run Features – Bob Hercules und Cheri Pugh

Referenzen

  1. Nach oben springen^ Versöhnlich Dr. Mengele (2006).
  2. Nach oben springen^ “Geschichte der KERZEN” . KERZEN Holocaust Museum und Bildungszentrum . Abgerufen zum 31. Januar 2011 .
  3. Nach oben springen^ http://www.yadvashem.org/yv/en/exhibitions/wiesel/holocaust_in_northern_transylvania.pdf
  4. Nach oben springen^ Josef Mengele
  5. Nach oben springen^ “Befreiung von Auschwitz” . Ushmm.org .
  6. Jump up^ “Gould, Asner Namen verleihen der örtlichen Museum zu verursachen” . Terre Haute Tribune Stern .
  7. Nach oben springen^ “KERZEN: Glänzende ein Licht auf den Holocaust und Eva Kor Illuminating der Welt , mit der Hoffnung, Heilung, Respekt und Verantwortung..” . Candlesholocaustmuseum.org .
  8. Nach oben springen^ “Oh, Oh Four Four” . Idsnews.com .
  9. Springen up^ http://cnnpressroom.blogs.cnn.com/2015/01/08/cnns-wolf-blitzer-to-host-voices-of-auschwitz-jan-27-at-9pm-et/
  10. Springen up^ http://www.huffingtonpost.com/2015/04/27/nazi-guard-kiss-holocaust-survivor-eva-mozes-kor_n_7149364.html
  11. Springen up^ http://www.westernmorningnews.co.uk/TV-Pick-Day-Girl-Forgave-Nazis-Channel-4-January/story-28547636-detail/story.html
  12. Nach oben springen^ http://www.tribstar.com/features/eva-kor/article_3e314bc2-0327-5a3a-80a3-ede427591ba8.html
  13. Springen up^ http://www.forbes.com/sites/jamesmarshallcrotty/2015/05/14/holocaust-survivor-eva-kor-headlines-moving-butler-commencement-focused-on-forgiveness-and-service/
  14. Springen up^ http://www.uwwv.org/index.php/news-a-events/news-archive/226-wabash-valley-2015-women-of-influence
  15. Nach oben springen^ http://www.boiseweekly.com/boise/change-your-world-celebration/Content?oid=3592473
  16. Nach oben springen^ Versöhnlich Dr. Mengele